Marktnews

Marktnews - März 18, 2019

OPEC kürzt weiter Fördermengen – Preisnachlässe nach kleinem Preisrutsch am Freitag

Hatte man Anfang des Jahres noch mit einer Überversorgung durch die boomende Schieferölindustrie in den USA gerechnet, zeigt sich inzwischen, dass die Kürzungen der OPEC und Ihrer Partner den Markt mindestens ausbalanciert wenn nicht sogar eine leichte Unterversorgung etabliert haben. Starke Preiseinbrüche sind damit erst einmal nicht zu erwarten, zumindest so lange die Kürzungen bestehen…

Mehr
Marktnews - März 15, 2019

OPEC veröffentlicht Monatsbericht – Versorgungslage bleibt zunächst knapp

Nach einem turbulenten Tag mit viel Auf und Ab bei den börsengehandelten Rohölpreisen gingen diese gestern zwar mit leichten Verlusten aus dem Handel, bleiben heute aber insgesamt auf ähnlich hohem Niveau wie in den letzten Tagen und Wochen. Der gestern veröffentlichte Monatsbericht der OPEC blieb ohne nachhaltigen Einfluss.   OPEC rechnet im laufenden Jahr mit…

Mehr
Marktnews - März 14, 2019

Preissprung an den Börsen nach US Ölbeständen – Kaum Veränderung bei Heizölpreisen

In den USA sinken die Ölbestände und an den Börsen steigen die Preise. Mit dem gestrigen Bericht des Department of Energy DOE und den darin gemeldeten gesunkenen Rohöl- und Benzinbeständen bekamen die börsengehandelten Rohölpreise einen ordentlichen Schub und kletterten auf neue Jahreshochs. Sorgen bereiten den Marktteilnehmern auch die Sanktionen gegen den Iran, die bald wieder…

Mehr
Marktnews - März 13, 2019

Monatsbericht des US Energieministeriums – Versorgungslage bleibt knapp

Gestern erschienen in Amerika sowohl der Wochenbericht des American Petroleum Institute zu den US Ölbeständen als auch der Monatsreport des Energieministeriums mit Prognosen zur globalen Ölförderung und Preisentwicklung. Obwohl beide Berichte eher für Preissteigerungen sprachen, hatten sie zunächst wenig Auswirkung auf die Ölpreise. Die Marktteilnehmer warten auf die weiteren Monatsberichte von OPEC und International Energy…

Mehr
Marktnews - März 11, 2019

Heizölpreis zum Wochenauftakt kaum verändert – Plateau seit 3 Wochen stabil

An den Ölbörsen tut sich zum Wochenauftakt relativ wenig, und so bleiben auch die Preise für Heizöl zur Vorwoche nahezu unverändert. Die Preise haben ein Plateau gebildet, auf dem sie sich nun schon seit etwa drei Wochen relativ stabil halten. Der sich zum Jahresanfang gebildete Aufwärtstrend scheint damit nun erst einmal zu pausieren, während die…

Mehr
Marktnews - März 8, 2019

Ölpreise im Spannungsfeld zischen Angebotsknappheit und schwachem Wirtschaftswachstum

Es gibt wenig Neues an den internationalen Ölbörsen. Die Preise verharren schon seit geraumer Zeit auf relativ hohem Niveau und es kommt nur zu kleineren Auf- und Abwärtsbewegungen. Der Markt befindet sich einmal mehr in einem Spannungsfeld aus ungeklärten Faktoren, die sich in der Zukunft unterschiedlich entwickeln können. Der Handelsstreit zwischen den USA und China…

Mehr